Die Klasse 5b macht „den Deckel drauf“!

Egbert-Gymnasium Münsterschwarzach sammelt für ein Leben ohne Kinderlähmung

Kunststoffdeckel können Leben retten! Mit dieser Idee überzeugte eine Schülerin der Klasse 5b ihre Mitschüler am Egbert-Gymnasium Münsterschwarzach. Im neugeründeten Klassenrat, einem alle vier Wochen tagenden demokratischen Mitspracheorgan der Schule, beschlossen die Jugendlichen mit ihrem Klassenlehrer Herr Pohl einstimmig, die Initiative Deckel drauf e.V. zu unterstützen. Durch den Verkaufserlös von Kunststoffdeckeln von Ein- oder Mehrwegflaschen, Getränkekartons und den gelben Überraschungseiern finanziert der gemeinnützige Verein weltweit Impfungen gegen Kinderlähmung. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b sammelten in der Vorweihnachtszeit fleißig hochwertige Kunststoffe und bekamen in kürzester Zeit rund 540 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung zusammen. Die Jugendlichen sind dabei auf den Geschmack gekommen: Im nächsten Jahr wollen sie durch weitere kleine Aktionen, caritative Projekte unterstützen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s